Suche

Erneuerbare Energien

Die Erneuerbaren bzw. regenerativen Energien gelten als wichtigste Säule der Energiewende, denn im Gegensatz zu den fossilen Energieträgern stehen sie unbegrenzt zur Verfügung und ermöglichen es, CO2-neutral Strom zu produzieren. Zu den Erneuerbaren Energien zählen die Sonnen- und Windenergie, die Biomasse, die Wasserkraft und die Erdwärme.

Der Ausbau der Erneuerbaren Energien schreitet stetig voran. Weltweit machen Sie in etwa ein Viertel des erzeugten Stroms aus. In Deutschland steigerte sich ihr Anteil am Bruttostromverbrauch von 27,4 Prozent (2014) auf 32,6 Prozent (2015).


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie dies nicht wünschen, verlassen Sie die Seite oder ändern Ihre Einstellungen in Ihrem Browser. Weitere Informationen finden Sie hierOK
hier....